Senkfront 90

HIRT SF 90

HIRT swiss descending windows sind bereits auf der ganzen Welt in Privathäusern und Geschäftsgebäuden im Einsatz. Senkfronten, die man sich bildhaft auch als grossflächige versenkbare Fenster vorstellen darf, halten problemlos extremen klimatischen Bedingungen stand und haben sich auch unter härtesten Bedingungen bewährt.

Funktion

Unsere Senkfronten hängen nicht, sie stehen auf einem Tragwerk, das wiederum mit einem Gegengewicht verbunden ist. In perfekter Balance können sie von einem kleinen Motor mühelos geräuschlos bewegt werden.

SF 90 Downloads

Schwellenlose Eleganz

Diese Schwelle vereint Sicherheit, Komfort und modernes Design. Rillengefräster Edelstahl ist ein echter Blickfang. Sie ist absolut eben, barrierefrei, begehbar, befahrbar, belastbar. Als Sonderfertigung können auch andere Materialien — Holz, Stein oder ein individueller Bodenbelag — verwendet werden.

High-end-Lösung bis 18 m2

Das «kleine» Modell HIRT SF 90 hat eine Breite von max. 6 m, eine Höhe von max. 6 m und eine Fläche von max. 18 m2. Das maximale Gewicht beläuft sich hier auf 1500 kg.

Glas

Beim Modell HIRT SF 90 ist die maximale Glasdicke 63 mm. Es kann 3-fach Isolierglas, 2-fach Isolierglas oder Einfachglas eingebaut werden. Optional sind auch Spezialgläser wie z.B. Sicherheitsgläser mit Durchschusshemmung, einbaubar.